Laden...
HOME2018-06-26T15:48:46+02:00

Werden Sie Mitglied bei Photomed!

Mitglied werden

Unsere Ziele

Fachliche Aufklärung der Öffentlichkeit über Nutzen und Risiken der Besonnung und die Möglichkeiten der Phototherapie.

Schulungen

Schulungen

Förderung der fachlichen Qualifikation durch Schulungen.

Austausch

Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch und Versachlichung der Gesamtthematik.

Förderung

Förderung

Förderung der Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Anwendern, Benutzern und Herstellern von Besonnungs- und Bestrahlungsgeräten und Auseinandersetzung mit Behörden und anderen Verbänden.

Veröffentlichung

Veröffentlichung

Veröffentlichung von Informationen über den Stand von Forschung und Technik aus den Bereichen Photomedizin, Phototherapie, Photobiologie und Besonnung.

Forschung

Forschung

Förderung der Forschung in Bezug auf Phototherapie und fachverwandte Anwendungsgebiete.

0
Studien
0
Punkteprogramm
0
Mitglieder
0
Gegründet

Das Letzte

Sonnen News – Januar 2022

Januar 17th, 2022|

Gute Vorsätze fürs neue Jahr Das Coronavirus hat es ins dritte Jahr geschafft: auch jetzt im neuen Jahr starten wir mit Kontaktbeschränkungen, Einschränkungen in unserem Alltagsleben, Tests und Diskussionen rund um die Pandemie. Und dennoch bleibt die Hoffnung, dass das neue Jahr besser, entspannter und positiver wird. Viele starten mit guten Vorsätzen. Bei einigen steht auf dem Plan, die angefutterten Feiertagskilos wieder loszuwerden.

Sonnen News – Dezember 2021

November 29th, 2021|

Positive Wirkung des natürlichen Lichts Wieder liegt ein turbulentes Jahr hinter uns, das von der Corona-Pandemie geprägt war und immer noch ist. Wir befassen uns mit Inzidenzzahlen, R-Werten und anderen Statistiken, um diese außergewöhnliche Zeit mit Zahlen begreifbar zu machen. Gleichzeitig überfordert es nicht selten. Aus diesem Grund bieten wir unseren Leserinnen und Lesern an dieser Stelle keine Zahlen – stattdessen nur positive Nachrichten!

Sonnen News – November 2021

Oktober 29th, 2021|

Zu wenig UVB-Strahlung ist schlecht für den Darm: Mit mehr als 4 Millionen Erkrankten weltweit ist Darmkrebs der dritthäufigste Krebs. Vitamin D ist bekannt dafür, auch vor Darmkrebs schützen zu können. Eine aktuelle Studie zeigte nun u.a. anhand von Satellitenbildern der NASA: zwischen UVB-Strahlung und dem Auftreten v2021_11on Kolorektalkarzinomen gibt es einen altersbedingten Zusammenhang.

ALLE NEWS
Nach oben